Mildes Winter-Wetter: Rollrasen auslegen geht

von der RolleBei der milden Witterung wächst der Rasen zur Zeit noch immer. Es gibt sonnige Flächen in saftigem Grün zu bewundern. Rollrasen-Spezialist Jonni Borgmann versichert mir, mit Rollrasen lässt sich selbst im Dezember/Januar noch eine Fläche neu begrünen. Das Problem ist, welchen zu bekommen. Es ist Abschälpause und es ist verdammt nass auf den Flächen. Hat man jedoch gute Beziehungen zum lokalen Lieferanten und sichert sich seine Quadratmeter, sollte man den Boden vorher lockern und die Fläche planieren. So rät es die Expertenseite von Ulmers Gartenkalender. Auf Neubaugrundstücken soll außerdem der Boden mit Kompost oder anderem organischem Material verbessert werden. Sind die Rasenrollen ausgelegt, werde die Fläche mit einigen Millimetern gutem Mutterboden oder gut verrotteter Komposterde überstreut. Bei mildem Wetter könne der Rasen auch sofort eingewässert werden. Dass es so einfach ist, kann man nur immer wieder wiederholen. Genaue Anleitungen kann man sich bei Jonni downloaden



myParadise.de: Online Shop für Haus und Garten


Torquato - ausgesucht gut.


BAUR Onlineshop - Wohnen


Schöne Pflanzen - Jetzt bestellen!


www.baldur-garten.de


Gartenmoebel.de - rund um den Garten

Kommentar schreiben Freitag, 5. Januar 2007 M. Morell


Kalender

Oktober 2017
M D M D F S S
« Mai    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Archiv

Kategorien