Kabellos mit dem Lenkmäher unterwegs

Schnurlos und gelenktIm Trend ist nicht mehr nabelfrei, sondern kabelfrei und lenkend. Pünktlich zum Start der Gartensaison bringt GARDENA einen neuen Mäher auf den Markt. Er sorgt , so die Pressemappe, „für ungebremsten Fahrspaß im Garten – fast wie mit einem Auto“. Die Zielgruppe sind offenbar Frauen, die laut Gartentechnik.de noch immer die meisten Mäharbeit verrichten.

Mit einer einzigen Ladung der 24 Volt/9 Ah Akkus soll man bis zu 300 qm Rasen mähen können. Das entspräche einer Fläche, die größer als ein Tennisplatz ist. Für über 80 Prozent der Rasenflächen in deutschen Gärten sei das völlig ausreichend. Um die kleinsten Familienmitglieder vor allzu großer kindlicher Experimentierfreude zu schützen, kann der Lenkmäher mit einem Sicherheitsschlüssel abgeschlossen werden. Teens werden den Schlüssel zukünftig liebend gern in die Hand nehmen, um ihr Taschengeld aufzubessern.

1 Kommentar Freitag, 24. März 2006 M. Morell


Kalender

Februar 2018
M D M D F S S
« Mai    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  

Archiv

Kategorien