Mähen mit dem Spindelmäher – so geht es

Auf Gartentechnik.de bringen die Kollegen brauchbare Informationen zum Spindelmähen, das sich erstaunlicherweise in unseren Breiten kaum durchsetzt, dabei gibt es deutliche Vorteile.

Spindelmäher kommenSollte sich die Einstellung zur Rasenpflege hierzulande nur langsam ändern, so liefern die Spindelmaschinen schon jetzt die auf jeden Fall schöneren Rasenflächen und Schnittbilder. Die Umstellung jedoch ist nicht ganz ohne:

„Ein Spindelmäher kann deutlich tiefer schneiden als ein Sichelmäher: Der tiefe Schnitt fördert zusätzlich die Entwicklung und das Wachstum bodennaher Rasenseitentriebe. Dies gilt aber nur, wenn entsprechende Pflege, unter anderem Bewässerung und Düngung, die Rasenpflanze vor Austrocknung und Unterernährung schützen. Im Normalfall hat deshalb die extreme Tiefschnittmöglichkeit keine wesentliche Bedeutung. Noch eine Besonderheit von Spindelmähern ist zu erwähnen: Sie schneiden maximal Grashöhen, die der Hälfte des Spindeldurchmessers entsprechen. Hat die Spindel also einen Durchmesser von 16 cm, sollte das Gras höchstens 8 cm – besser jedoch weniger – hoch sein“

Mehr zum Thema hier.

 

3 Kommentare Freitag, 6. April 2012 M. Morell

Gartenpflege: Knattern, stinken, summen, brummen…

Ein Mulchmäher der Generation GolfDer Frühlingswärme ist da, die Gartensaison beginnt mit voller Kraft. Einige Tage schon und unüberhörbar knattern vielerorts die Motoren und verursachen nicht nur Lärm, sondern tragen wie jedes Jahr wieder zum gesundheitsschädlichen Sommersmog bei. So stößt ein Zweitakt-Rasenmäher pro Stunde so viele schädliche Kohlenwasserstoffe aus wie 200 Autos mit Katalysator. Das Umweltbundesamt empfiehlt daher, elektrisch betriebene Rasenmäher zu benutzen. Oder handbetriebene. Oder Robomower, die unglaublich leise werkeln und auch noch Kraft und Zeit sparen.
Mehr zu Argumenten und Lösungen hier.
Eine gute Übersicht und Informationen bietet Gartentechnik.de

1 Kommentar Freitag, 21. Mai 2010 M. Morell

Gartenkalender: brauchbare gibt’s hier

Gartenkalender sind nützlich.Gartenkalender erinnern an wichtige Aufgaben im Garten, denn die Natur ist ja in besonderem Maße den Jahreszeiten unterworfen. Ich möchte hier mal einen Gartenkalender vorstellen, der wirklich brauchbar ist und charmant auf anliegende Themen hinweist. Wenig hilfreich sind die Kalender großer Gartengerätehersteller oder einiger Online-Ausgaben von Gartenmagazinen. Auch hier gibt es Ausnahmen. Die Hinweise auf Gartentechnik.de sind immer lösungsorientiert und in keinem Fall PR-lastig (kaufen Sie dies, kaufen Sie das). Seit vielen Jahren veröffentlicht Gartentechnik.de Gartennews online und als Gartennewsletter oder Gartenfeeds. Selbstredend finden sich darin auch viele jahreszeitliche Tipps und Tricks rund um die anfallende Gartenarbeit. Jetzt findet man ausgewählte Beiträge der letzten 2 Jahre nach Monaten rubriziert auch im Gartenkalender.net, aktuell etwa für August und September diese.



myParadise.de: Online Shop für Haus und Garten


Torquato - ausgesucht gut.

Kommentar schreiben Donnerstag, 31. August 2006 M. Morell


Kalender

Oktober 2017
M D M D F S S
« Mai    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Archiv

Kategorien