Mühe bis die Rasen-Halme spriessen – oder gleich Rollrasen

Einen schönen PR-Artikel im Kölner Stadt-Anzeiger zu Eubo-Rollrasen fand ich. Gut gemacht. Sehr schön die Passage über die konservative Haltung der Deutschen Gartenfreunde in Bezug auf Rollrasen:

»…. Hinzu kommt, dass die Deutschen eher konservativ sind, wenn es darum geht, Rasen anzulegen. Das heißt: Nachdem sie den Boden vorbereitet haben, säen sie Gras aus, bewässern die Fläche – und hoffen, dass möglichst schnell die ersten Halme sprießen. In Holland beispielsweise ist das anders. „Da kaufen sich viele Leute alle drei Jahre neuen Rollrasen“, erzählt Breuer. In den Niederlanden liege der Rollrasen-Anteil bei 60 Prozent, in den USA noch viel höher, in Deutschland dagegen nur bei fünf bis 15 Prozent.«

Ja, so ist es. Nur warum? Niemand konnte es mir bisher sagen.

—> Mehr zum Thema Gartengestaltung und Gartenpflege findet sich bei den Freunden von garten-ratgeber.net

2 Kommentare Dienstag, 31. August 2010 M. Morell


Kalender

Juli 2017
M D M D F S S
« Mai    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Archiv

Kategorien