GARDENA: PowerMax 32 E meistverkaufter E-Rasenmäher

Mittwoch, 29. Februar 2012 M. Morell

Der GARDENA PowerMax 32 E hat es wieder geschafft: er ist nach 2010 auch in der Saison 2011 der in Deutschland meistverkaufte Elektro-Rasenmäher.

Laut GfK Panelmarkt wurden von Januar bis Oktober 2011 rund 30.000 Stück alleine von diesem Modell abgesetzt. Für Andreas Kuhrt, Vertriebsleiter Retail bei GARDENA, ist die Wiederholung dieses Verkaufserfolgs trotz eines schwierigeren Marktumfeldes für Rasenmäher ein nachhaltiger Beweis für das hohe Markenvertrauen der Modellserie sowohl beim Handel als auch bei den Endverbrauchern.

„Elektro-Rasenmäher PowerMax vereinen auf höchstem Markenniveau Komfort und Leistung. Das trifft für den Topseller GARDENA PowerMax 32 E mit 32 Zentimeter Schnittbreite ebenso zu wie für die größeren Elektromodelle und die GARDENA Accu-Rasenmäher PowerMax mit 36 und 42 Zentimeter Schnittbreite.“ Und weiter fügt Andreas Kuhrt hinzu: „Diese Erfolgsrange wird 2012 weiter ausgebaut. Wir bringen neu den Elektro-Rasenmäher PowerMax 34 E in den Handel.“

Der neue GARDENA Elektro-Rasenmäher PowerMax 34 E mit kraftvollem 1.400 Watt PowerPlus-Hochleistungsmotor wird mit 34 Zentimeter Schnittbreite für Rasenflächen bis ca. 400 Quadratmeter empfohlen. Mit zentraler Schnitthöhenverstellung in 5 Stufen von 20 bis 60 Millimetern, 40 l-Fangkorb mit Sichtfenster, klappbarem Faltgestänge für platzsparende Aufbewahrung sowie zusätzlichem Tragegriff für den einfachen Transport lässt die Komfortausstattung wie bei allen PowerMax-Modellen keine Wünsche offen. „Wir sind zuversichtlich“, so Andreas Kuhrt, „dass sich auch der neue PowerMax 34 E in hohen Stückzahlen verkaufen wird.“

Archiviert unter: Rasenmäher

Kommentar schreiben

  Pflicht

  Pflicht, nicht öffentlich

  optional, mit http://

 

Trackback-Link dieses Artikels  |  Kommentare zu diesem Artikel via RSS Feed


Kalender

Februar 2012
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829  

Neue Artikel