Warum nicht finanzieren? Der Traumgarten auf Raten – Es einfach wahr werden lassen …

Freitag, 6. Januar 2012 M. Morell

Vor dem Schritt, eine Beratung des Gartengestalters in Anspruch zu nehmen, scheuen einige Gartenbesitzer zurück. Schade eigentlich, denn aus manchem verwilderten Garten könnte ein Schmuckstück werden. Dafür braucht es eine Entscheidung.

gardfrauViele Gärten auch im attraktiven Umland der Metropolen sind in die Jahre gekommen, selbst in allerbesten Wohnlagen. Der Rasen leidet, die Wegeplatten sind verrutscht und an einigen Stellen von Wurzeln größerer Bäume angehoben; die Beete sind stellenweise nicht mehr schön, von Blütenpracht keine Spur. Die Gründe dafür sind verschieden: Sei es, weil man gegen Ende der Bauphase einfach die Nase voll hatte und mehr oder weniger zufällig ausgewählte, einfache Sträucher gepflanzt hat. Oder, weil man das Haus mit bestehendem Garten gekauft hat und sich nicht gleichzeitig an die Renovierung von drinnen und draußen gewagt hat. Oft bleiben bei einer Hausfinanzierung nur 1-3% für Gartenanlage- und -Renovierung eingerechnet. Dies rächt sich schon mittelfristig. Sicher ist, dass das Auge und die Hand eines Fachmanns vielen Gärten sehr gut tun würde. Doch vor dem Schritt, eine Beratung des Gartengestalters in Anspruch zu nehmen, davor scheuen einige Gartenbesitzer zurück.

Warum nicht? Schade eigentlich – und gar nicht nötig

gardmannfrauWer glaubt, dass eine Grundrenovierung oder gar komplette Neu-Anlage des Gartens nur mit großem Budget möglich ist, liegt falsch. Am Geld jedenfalls sollte die Erfüllung des Gartentraums nicht scheitern. Denn wie bei anderen Anschaffungen, die über einen längeren Zeitraum genutzt werden sollen, ist auch die Investition in den Garten finanzierbar: über eine Ratenzahlung. Das Zauberwort für wirtschaftlich denkende Menschen, die den Garten als wesentlichen Teil der Lebensqualität verstehen, heißt: Hausgartenkreditfinanzierung. Statt einer Standardversion oder einem unfertigen Zufallsprodukt – beides macht wenig Freude und wird erfahrungsgemäß nach einigen Jahren komplett gerodet – bietet der solide geplante und fachmännisch angelegte Garten viele Vorteile. Denn je früher die richtigen Pflanzen im Garten wachsen, umso eher werden die Bewohner in den Genuss von blühenden Beeten und schattenspendenden Bäumen kommen. Da die Investition in den Garten auch eine wertsteigernde Komponente für die gesamte Immobilie darstellt, macht die Finanzierung gleich doppelt Sinn. So nämlich wird es möglich, den neuen Garten aus dem laufenden Haushaltsgeld zu bezahlen und von Anfang an voll zu nutzen.

Die Familie wird’s danken! Fragen Sie Ihren Landschaftsgärtner

gardsprenkler“Der Vorteil der Hausgarten Kredit-Finanzierung ist, dass sie immer maßgeschneidert ist“, so Christian Bahl von den Gärtnern von Eden in Kiebitzreihe bei Hamburg. Der Landschaftsgärtner plant mit dem Gartenbesitzer die Gestaltung und macht Vorschläge für die Erfüllung der individuellen Gartenträume. Der Kunde bestimmt das Investitionsvolumen und passt die Laufzeit und die monatliche Rate seinen Möglichkeiten an. Eine Grundbucheintragung ist nicht erforderlich. Übrigens: Auch wer gerade neu gebaut hat und den Garten zum Einzug schön anlegen will, ist mit der Hausgarten Kredit Finanzierung gut beraten. Fragen Sie den Gärtner Ihres Vertrauens, er hat Erfahrung damit und kann Ihnen unbürokratisch die Hausgartenkreditfinanzierung vermitteln.

Tipp: Meine Liste bester Rasenpflege-Bücher. Endlich Klarheit über den Weg zu schönstem Rasen! Hier schauen, klicken.

Fotos: Gardena www.gardena.com

Archiviert unter: Finanzierung, Gartenpflege und Trends

2 Kommentare Kommentar schreiben

  • 1. Ratenkauf trotz negativer&hellip  |  22. Juni 2010, 17:08 Uhr

    […] Warum nicht finanzieren? Der Traumgarten auf Raten – Es einfach … […]

  • 2. Natalie  |  6. Februar 2012, 14:23 Uhr

    Ich finde einen schönen Garten schon wichtig und würde einfach mehr für die Gartengestaltung bei der Kreditnahme einberechnen.
    So ist der Traumgarten doch gar nicht so unrealistisch.

Kommentar schreiben

  Pflicht

  Pflicht, nicht öffentlich

  optional, mit http://

 

Trackback-Link dieses Artikels  |  Kommentare zu diesem Artikel via RSS Feed


Kalender

Januar 2012
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Neue Artikel