2 neue Vertikutierer von Wolf-Garten auf dem Markt

Donnerstag, 7. Januar 2010 M. Morell

uv4000bBeim Wachstum des Traumrasens stört der Filz nicht nur optisch. Er muss regelmäßig entfernt werden. Möglichst mit wenig Aufwand.
Die neuen Vertikutierer von Wolf-Garten machen Schluss mit leidigen Moosen und Schadpilzen. Die Rasenwurzeln können wieder optimal mit Sauerstoff und Wasser versorgt werden, weil sie direkt zu erreichen sind. Damit wird Belüftung und eine optimale Wasser- und Nährstoffzufuhr möglich. Seitentriebe werden so stimuliert, es wächst wieder dichtes Grün.

rasenschaubildDer Vertikutierer UV 4000 B hat eine Arbeitsbreite von 4o Zentimetern: Sein 2,4 kW starker 4-Takt-Motor treibt 21 Messer an. Die zentrale Höheneinstellung ist stufenlos verstellbar. Das Gerät hat ein Chassis aus Stahl und wiegt 31 Kilogramm. Das neue Topmodell UV 40 B hat ein Chassis aus Stahl und Kunststoff: Ein 2,4 kW-BS-OHV-Motor dient als kräftiger Antrieb für die 17 Doppelmesser. Durch die patentierte Wolf-Garten-Technologie wird der Rasen schonend und doch gründlich und vollständig vom Rasenfilz befreit. Die Höheneinstellung ist zentral und rasenschaubild2stufenlos zu bedienen. Zum Komfort tragen der Softgrip-Überzug am Klappgriff und die Räder bei.

Praktischer Clou: Beide Geräte lassen sich in Transportstellung bequem in den Schuppen bringen, wo sie Dank der zweiteiligen, klappbaren Bügel Platz auf kleinstem Raum finden. Das ist auch hilfreich für den Pkw-Transport und somit für das Verleihgeschäft.

Archiviert unter: Gartenmaschinen, Rasenmäher und Rasenpflege

Kommentar schreiben

  Pflicht

  Pflicht, nicht öffentlich

  optional, mit http://

 

Trackback-Link dieses Artikels  |  Kommentare zu diesem Artikel via RSS Feed


Kalender

Januar 2010
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Neue Artikel