Trunkenheit am Rasenmäher – Mann tuckert mit zwei Promille umher

Mittwoch, 15. August 2007 M. Morell

Wegen Trunkenheit am Steuer eines Rasenmähers hat ein 34-Jähriger in Westerrönfeld bei bei mir um die Ecke eine Anzeige bekommen. Der Mann ist mit einer Begleiterin (29) in der Nacht zu Mittwoch auf dem Aufsitzgerät durch die Dunkelheit getuckert, teilte die Polizei mit. Ein Anwohner alarmierte wegen des Lärms die Behörden. Beim Pusten in das Röhrchen offenbarte der Fahrer mehr als zwei Promille im Blut. Der Mann, der seine Freundin nach Hause fahren wollte, musste absteigen, die Frau ging allein weiter.

Archiviert unter: Rollrasen

Kommentar schreiben

  Pflicht

  Pflicht, nicht öffentlich

  optional, mit http://

 

Trackback-Link dieses Artikels  |  Kommentare zu diesem Artikel via RSS Feed


Kalender

August 2007
M D M D F S S
« Mai   Sep »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Neue Artikel