Artikel aus April 2007

Rasen mähen: Egal ob hin oder her, kreuz oder quer

Frauen haben oft (oder sehr oft), aber nicht immer Recht. Egal ob hin oder her, kreuz oder quer. Wer seinen Rasen wie mäht, bleibt einem selbst überlassen. Ob die grüne Fläche später wie „Repräsentierrasen“ aussieht, das ist nicht die Frage. Strebt man in seinem Garten nach einem kurzgemähten „Sportrasen“, so muss beispielsweise in Hitzeperioden fast täglich bewässert werden.

In längeren Trockenperioden sollte man auf keinen Fall mähen, sonst verbrennt die Grasnarbe. Beim Mähen stellt man(n) dann eine Höhe von 3-5 cm ein, nicht kürzer, sonst kommt es rasch zur Verunkrautung, Moos und Sonnenbrandschäden.

Ein gepflegter Rasen will allerdings häufiger gemäht werden! Dabei kann das wenige anfallende Schnittgut als gern als Mulch liegen bleiben, oder es wird nach dem Antrocknen zusammengeharkt und anderweitig zum Mulchen (beispielsweise unter Moorbeetpflanzen) verwendet. Mähen von März bis November (13.- 45. Woche)




myParadise.de: Online Shop für Haus und Garten


Torquato - ausgesucht gut.


BAUR Onlineshop - Gutschein


Schöne Pflanzen - Jetzt bestellen!


www.baldur-garten.de


Gartenmoebel.de - rund um den Garten

Kommentar schreiben Montag, 30. April 2007 John Langley

Über den biologischen Rasen

Auf einer Österreichischen Site entdecke ich einen gut gemachten Artikel übe Aspekte des „biogischen“ Rasens, der ja ein solcher nie sein kann. „Der Rasen ist vielen von uns lieb und teuer – für kein anderes Gartenelement betreiben wir so viel Aufwand. Wir kaufen teure Rasenmäher und Hochleistungsdünger mit eingebautem Unkrautvernichter, vertikutieren, säen und hecheln der Idealvorstellung eines perfekten Teppichs grüner Halme in Reih und Glied nach. Doch auch ohne Gift und Chemie kann man einen schönen Rasen haben.“
Mehr lesen.




myParadise.de: Online Shop für Haus und Garten


Torquato - ausgesucht gut.


BAUR Onlineshop - Wohnen


Schöne Pflanzen - Jetzt bestellen!


www.baldur-garten.de


Gartenmoebel.de - rund um den Garten

Kommentar schreiben Mittwoch, 25. April 2007 M. Morell

Es hat Geburtstag – ein Jahr Rasenblogger

Liebe Rasenfreunde,
stoßen wir an auf ein Jahr Bloggen zum Thema Rasen! Über 350 Beiträge, steigende Besucherzahlen und nette Anrufe aus der Branche, darüber freue ich mich. Bei der Gelegenheit einen Dank an alle Leser und einen besonderen an jene, die mir Feedback und Anregungen gaben und halfen, noch besser zu werden. Und ein besonderer Dank geht an meinen persönlichen Blogging-Papst
Peter Claus Lamprecht, der mir immer besten Support gab und ohne den ich das hier nie gestartet hätte.

Ihr Maurice Morell

Hier drunter nun mein erster Beitrag von vor einem Jahr, mit dem alles begann:

Knattern, stinken, summen, brummen

Ein Mulchmäher der Generation GolfDer Frühling ist da, die Gartensaison beginnt mit voller Kraft. Ein paar Wochen noch und unüberhörbar knattern vielerorts die Motoren und verursachen nicht nur Lärm, sondern tragen wie jedes Jahr wieder zum gesundheitsschädlichen Sommersmog bei. So stößt ein Zweitakt-Rasenmäher pro Stunde so viele schädliche Kohlenwasserstoffe aus wie 200 Autos mit Katalysator. Das Umweltbundesamt empfiehlt daher, elektrisch betriebene Rasenmäher zu benutzen.
Mehr zu Argumenten und Lösungen hier.
Eine gute Übersicht und Informationen bietet Gartentechnik.de

2 Kommentare Montag, 16. April 2007 M. Morell

Jetzt Rasenmäher entmotten und klarmachen

Der Rasen steht für einen April dieses Jahr schon sehr gut da. Vorm Ausmotten und ans-Licht-zerren sollte man seinem Mäher deutlich mehr Aufmerksamkeit und Zuwendung schenken. Besser für diese Arbeiten ist der Herbst, viele haben es aber nicht mehr geschafft. Bevor wir loslegen: Damit der Motor während der Pflegearbeiten nicht aus Versehen anspringt (selbst schon passiert), muss der Zündkerzenstecker gezogen werden. Dann werden alle (oft schimmelnden) Grasreste von Gehäuse, Messer und Rädern entfernt, das Gerät innen und außen geschmiert und die Metallteile mit Rostschutzmittel behandelt. Silikonspray oder Nähmaschinenöl ist auch ein Mittel der Wahl für die Feinmechanik wie Bowdenzüge und Feststellschrauben, nicht ranzende Fette nimmt man für Großflächen und Messer. Gummigriffe fettet man mit Hirschtalg ein, sie bleiben länger griffig und trotzen dem Zerfall wegen UV-Strahlung. Und der Motor und die Messer?

Der Frühling ist der zweitidealste Zeitpunkt für eine Motorenwartung bei Benzinmähern, der Herbst ist eher dafür geeignet: Durch jährliche Motorenwartung reduzieren wir die Abgasmengen, senken den Benzinverbrauch und verlängern die Lebensdauer des Motors deutlich. Es werden Luftfilter, Zündkerze und Öl gewechselt. Für den Herbst/Winter bedenken: In jedem Fall sollte man dem Benzin für die mähfreie Winter-Zeit einen Stabilisator beigeben, sagt mein Tankwart. Der Handel bietet extra Wartungssets an, versierte Selbermacher lächeln darüber nur. Nach Abschluss der Einmottungsarbeiten soll der Mäher an einem trockenen Ort gelagert werden. Das klingt zwingend logisch, wird aber meist nicht beherzigt. Wozu hat man das Gerät denn eingefettet 😉 ?! Das Messer schärfen und auswuchten kann man gleich mitmachen. Aber bitte nicht an der heimischen Werkbank, die man nicht hat. Darüber schrieb ich schon hier. Frühjahrs-oder Herbst-Wartung mit Zündkerze, Ölwechsel, Schärfen und Auswucht kosten bei mir im Dorf 25 Euro. Unschlagbar. Den Rest „mok ick sülbens“ („mach ich selber“ auf plattdeutsch)



myParadise.de: Online Shop für Haus und Garten


Torquato - ausgesucht gut.


BAUR Onlineshop - Wohnen


Schöne Pflanzen - Jetzt bestellen!


www.baldur-garten.de


Gartenmoebel.de - rund um den Garten

Kommentar schreiben Sonntag, 15. April 2007 M. Morell

Praktisch: Fußballschuh mit Düngerstollen

Großes Problem, einfache Lösung: Daniel Wilhelms wollte Fußball spielen – doch auf dem Bolzplatz-Acker war das unmöglich. Nach kurzem Grübeln hatte der Design-Student die Lösung: Kickstiefel mit integriertem Rasendünger.
Die ganze Geschichte im SPIEGEL.





myParadise.de: Online Shop für Haus und Garten


Torquato - ausgesucht gut.


BAUR Onlineshop - Wohnen


Schöne Pflanzen - Jetzt bestellen!


www.baldur-garten.de


Gartenmoebel.de - rund um den Garten

Kommentar schreiben Sonntag, 15. April 2007 M. Morell

ältere Artikel


Kalender

April 2007
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Archiv

Kategorien