Rasen-Entwicklung: Neues Kunstgras auf dem Markt

Donnerstag, 23. November 2006 M. Morell

Mastergrass sind Hersteller und Lieferanten vollsynthetischer Golfgrüns und stellen nun Garten- und Landschaftsbauern ihr einzigartiges Produkt vor. Deren Golfgrün wurde speziell für den Golfsport entwickelt und wird schon bei Privatkunden, im Hotelbereich und selbstredend auf Golfplätzen installiert. Um eine naturgetreue Imitation eines Golfrasens zu schaffen, hat man drei verschiedene Gras-Typen entwickelt: Master Grass Green, Master Grass Fringe und Master Grass Tee. Der Clou: Zwischen den einzelnen Halmen werden spezielle Fillings mit mono-kristallisierenden Quarzkristallen angebracht, die dafür sorgen, dass die Landungs- und Rolleigenschaften des Balles denen natürlicher Grüns entsprechen. Dank dieser Quarzkristalle gibt es keine Verdichtung, kaum Abrieb und gleichbleibende Qualität. Eingesetzt wird die Ware sicherlich in den Emiraten, auf Kreuzfahrtschiffen, in Kellern und in Gegenden, wo zukünftig kaum noch Wasser aus den Hähnen tropft. Vielleicht auch etwas für zu Hause. Mehr hier: www.private-greens.com


myParadise.de: Online Shop für Haus und Garten


Torquato - ausgesucht gut.


BAUR Onlineshop - Wohnen


Schöne Pflanzen - Jetzt bestellen!


www.baldur-garten.de


Gartenmoebel.de - rund um den Garten

Archiviert unter: Rollrasen und Trends

2 Kommentare Kommentar schreiben

  • 1. Transporte  |  13. Juli 2011, 21:46 Uhr

    Das hört sich vielversprechend an!
    Werde mich nach den Preisen erkundigen.
    Danke!

  • 2. Hart-pvc  |  20. Dezember 2011, 15:32 Uhr

    Nach meinen meinung preis stimmt.

Kommentar schreiben

  Pflicht

  Pflicht, nicht öffentlich

  optional, mit http://

 

Trackback-Link dieses Artikels  |  Kommentare zu diesem Artikel via RSS Feed


Kalender

November 2006
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Neue Artikel