Artikel aus September 2006

Was tun gegen die Miniermotte?

Ich lese, daß in Hamburg bereits rund 7000 Rosskastanien von der Miniermotte befallen sind. Bei der Info-Hotline der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) sollen gestern mehr als 200 Hamburger angerufen haben, um sich zu erkundigten, wie sie den befallenen Bäumen helfen könnten. Die wichtigsten Fragen und deren Beantwortung hier:

Was kann ich gegen die Miniermotte tun?“ Das mit den Schädlingen befallene Laub sollte entsorgt werden. Entweder in der Restmülltonne oder in die entsprechenden Säcken der Stadtreinigung.

Dürfen Gartenbesitzer das Laub verbrennen? „Ja“, sagen die Bezirksamter. Das ist das ganze Jahr über erlaubt – auf Nachbarn sollte natürlich Rücksicht genommen werden.

Sind alle Kastanienbäume betroffen? Nein, nur die weiß blühenden Kastanien. Auf rot blühenden sterben die Eier der Miniermotte ab

Ist es sinnvoll, Pheromon-Lockfallen aufzustellen? Mit dem weiblichen Sexuallockstoff werden Miniermotten-Männchen gefangen – so wird eine Befruchtung der Weibchen verhindert. Herstelleradresse und Kosten findet man unter folgender Adresse: www.wald.de/sdw im Internet. Doch Experte argumentieren, da es Tausende von Motten in einem Baum gäbe, seien die Fallen nur begrenzt wirksam.

Kann man natürliche Feinde gegen die Miniermotte einsetzen? Ja – Schlupfwespen legen ihre Eier direkt in die Raupen der Miniermotten hinein und vernichten so den Nachwuchs. Wissenschaftler des Pflanzenschutzamts in Berlin arbeiten zurzeit an einer Methode, diese Insekten langfristig anzusiedeln.

Wie gefährlich ist die Miniermotte wirklich für die Kastanie? Die Bäume werden durch den Schädling geschwächt. Aber nur ein anderweitig stark vorgeschädigter Baum kann durch den Befall absterben.


myParadise.de: Online Shop für Haus und Garten


Torquato - ausgesucht gut.


BAUR Onlineshop - Wohnen


Schöne Pflanzen - Jetzt bestellen!


www.baldur-garten.de


Gartenmoebel.de - rund um den Garten

Kommentar schreiben Samstag, 23. September 2006 M. Morell

Besserer Garten-Event-Kalender

Bodenleuchte aus PorzellanAn dieser Stelle einmal ein kurzer Hinweis auf einen Garten-Event-Kalender, der nur erstklassige „Events“ in Ihrer Region listet. Er entstammt meinem Lieblingsmagazin für Gartengestalter, dem Magazin GartenEden.


myParadise.de: Online Shop für Haus und Garten


Torquato - ausgesucht gut.


BAUR Onlineshop - Wohnen


Schöne Pflanzen - Jetzt bestellen!


www.baldur-garten.de


Gartenmoebel.de - rund um den Garten

Kommentar schreiben Samstag, 23. September 2006 M. Morell

Garten mit Stressfaktor null

Immer mehr Menschen entdecken ihren Garten als den Ort, an dem sie sich frei von Hektik erholen können. Dass sie dabei sehr gerne auch hier und da Hand anlegen, beweist eine aktuelle Untersuchung von Emnid:

1rollras3Der mit Abstand beliebteste „Ferienjob“ der Deutschen war im Sommer 2006 Garten- und Balkonarbeit. 52 Prozent der Befragten nutzten ihren Garten oder Balkon auch, um ihre Kreativität voll auszuleben. Wichtig ist, dass der Garten dabei nicht selbst zum Stressfaktor wird. Wenn die Pflanzen nicht richtig blühen, der Rasen eher braun ist statt grün und der Garten einer ewigen Baustelle gleicht und nicht einem Raum für Erholung vom Alltag, lohnt es sich, lieber einmal den Fachmann ranzulassen. Viele Gartenbesitzer wünschen sich einen geringen Pflegeaufwand, damit ihnen das Lieblingshobby nicht über den Kopf wächst, sondern ausschließlich Freude bringt. Also: Fragen Sie Ihren Gärtner oder gleich den Garten-und Landschaftsbauer.



myParadise.de: Online Shop für Haus und Garten


Torquato - ausgesucht gut.

Kommentar schreiben Freitag, 22. September 2006 M. Morell

Das Gartenjahr beginnt im Herbst – woran jetzt denken?

Der Abschied vom Sommer fällt schwer und ein Hauch von Melancholie liegt in der Luft. Zentner frischer Äpfel, Birnen, Pflaumen oder Pfirsiche werden gerade geerntet. Voraussetzung dafür ist der richtige Schnitt der Obstgehölze. Wer unsicher ist, überlässt den Sommer- und Winterschnitt lieber dem Fachmann.

Nicht nur die im Frühling blühenden Zwiebeln müssen bekanntlich jetzt in die Erde, der Herbst ist die beste Pflanzzeit für viele Gehölze und Stauden. Man kann zwar Bäume, Sträucher und Stauden, die in Kunststoffgefäßen, den so genannten Containern, angeboten werden, das ganze Jahr über pflanzen. Um ihnen einen Entwicklungsvorsprung gegenüber der Frühjahrspflanzung zu geben, ist die Herbstpflanzung im allgemeinen besser. Die Pflanzen bilden dann noch vor dem Winter neue Feinwurzeln. Wenn im Frühjahr die Vegetationsperiode beginnt, sind sie schon gut verwurzelt und wachsen ohne Zeitverlust, während die im neuen Jahr gepflanzten Gehölze und Stauden mehr Zeit zum Anwachsen benötigen.

Bei Pflanzen, die mit nackten Wurzeln oder Erdballen angeboten werden, gilt folgender Kalender: Immergrüne und Stauden werden ab September gepflanzt, laubwerfende Gehölze ab Mitte Oktober. Wichtig für langanhaltende Freude an den Pflanzen ist der richtige Standort. Lichtverhältnisse, Bodenart, Wasserversorgung, ausreichend Platz zum Wachsen – all das sind Aspekte, die eine Rolle spielen, damit sich Bäume, Sträucher und Stauden gut entwickeln können. Vor dem Kauf lohnt sich deshalb ein genauer Blick auf den Gartenbereich. Und der Anruf beim Fachmann.


myParadise.de: Online Shop für Haus und Garten


Torquato - ausgesucht gut.


BAUR Onlineshop - Wohnen


Schöne Pflanzen - Jetzt bestellen!


www.baldur-garten.de


Gartenmoebel.de - rund um den Garten

Kommentar schreiben Mittwoch, 20. September 2006 M. Morell

Mann pinkelt auf Tom Cruise’s Rasen

Tom Cruise ist auf dem absteigenden Ast, so liest man es in der Yellowpress . Nun soll ein namentlich nicht bekannter Mann auf seinen Rasen gepinkelt haben. Wie das Magazin „Life & Style“ berichtet, wurde der Unbekannte umgehend von der Polizei festgenommen. Cruise und seine Verlobten Katie Holmes sollen sich zur Tatzeit in der Villa in Los Angeles aufgehalten haben, heißt es. Weitere Einzelheiten sind nicht bekannt.

Weil Tom Cruise in letzter Zeit sehr an Popularität verloren hat, will der Schauspieler nun sein Image ändern. Ein Insider dazu: „Es gibt einen Plan, um Tom wieder als normalen Menschen zu zeigen.“ Weitere Einzelheiten sind nicht bekannt und interessieren auch garnicht.


myParadise.de: Online Shop für Haus und Garten


Torquato - ausgesucht gut.


BAUR Onlineshop - Wohnen


Schöne Pflanzen - Jetzt bestellen!


www.baldur-garten.de


Gartenmoebel.de - rund um den Garten

Kommentar schreiben Dienstag, 19. September 2006 M. Morell

ältere Artikel


Kalender

September 2006
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Archiv

Kategorien