Im Radio verpasst: „Ins Gras gebissen“

Montag, 8. Mai 2006 M. Morell

Beisst ins GrasBeim Kochen habe ich heute zufällig um 15 Uhr einen Krimi auf Deutschlandradio gehört. Weil die Weltmeisterschaft vor der Tür steht, verstecken die Krimiautoren ihre Leichen jetzt gern in Fussballstadien. In Ulrich Lands amüsantem Radio-Krimi „Ins Gras gebissen“ hat es Yvonne, die Tochter des Rollrasen-Unternehmers Prader erwischt. Yvonne hatte eine Affaire mit dem schärfsten Rivalen ihres Vaters, aber es lag kein Segen darauf. Die Tote wird im Bremer Weserstadion gefunden, Familie Prader stammt aus Köln. Norden und Süden des Landes in böser Konkurrenz. Natürlich geht es um die Weltmeisterschaft, mit anderen Worten: um das ganz große Geld.

Ich liebe Zufälle dieser Art.



myParadise.de: Online Shop für Haus und Garten


Torquato - ausgesucht gut.


BAUR Onlineshop - Gutschein


Schöne Pflanzen - Jetzt bestellen!


www.baldur-garten.de


Gartenmoebel.de - rund um den Garten

Archiviert unter: Rollrasen und Trends

1 Kommentar Kommentar schreiben

  • 1. Watch Feng Shui 2 Full Mo&hellip  |  23. Februar 2015, 09:59 Uhr

    Watch Feng Shui 2 Full Movie Online…

    Im Radio verpasst: „Ins Gras gebissen“ – RasenBlogger…

Kommentar schreiben

  Pflicht

  Pflicht, nicht öffentlich

  optional, mit http://

 

Trackback-Link dieses Artikels  |  Kommentare zu diesem Artikel via RSS Feed


Kalender

Mai 2006
M D M D F S S
« Apr   Jun »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Neue Artikel